Lichterfelder Rundstreckenrennen: Andreas Essig wieder B-Fahrer

Beim 61. Lichterfelder Rundstreckenrennen des RV Lichterfelde-Steglitz und Zehlendorfer Eichhörnchen wurde Alexander Tiedtke (im Bild links) fünfter in der Eliteklasse KT, A, B, C. Gemeinsam mit Erik Köhler (OSC Potsdam) gelang ihm die Flucht aus dem Fahrerfeld. Julian Schulz belegte den siebten Platz. Andreas Essig hat mit Platz zehn, seine fünfte Platzierung in der Saison zum Aufstieg in die Elite-B-Klasse gesammelt.

Im Rennen der Schüler U15 fuhren die Luisenstädter Selina König und Laurin Banniza auf den 18. und 20. Rang.

Weitere Fotos des Renntages: http://radsport-eichhoernchen.de/blog/61LichterfelderRundstreckenrennen/#