RT-Saison beginnt: Berliner Doppelpack am Wochenende

RT, Breitensport, Luisenstadt
Es rollt wieder: Breitensportler radeln in die RT-Saison

(js) Der Winter liegt nun hinter uns, es ist März - das Rad kann wieder hervorgeholt werden.
Die Breitensportler kommen dieses Wochenende in Berlin voll auf ihre Kosten: zwei großartige Breitensport-Veranstaltungen stehen an.
Mit dem bewährten Auftakt, dem Britzer Möwen Roller, geht es am Samstag los, am Sonntag steht dann die Havel-Frühlingsrunde an.

 

. . .

 

Samstag, 17. März 2012: Britzer Möwen Roller 
Der RV Möwe Britz 1897 macht den Auftakt in der Breitensport-Saison des Berliner Landesverbandes.

Der Britzer Möwenroller ist eine von knapp dreißig RT-Veranstaltungen in Berlin im Jahr 2012.

Der Veranstalter, Möwe Britz,  startet seine RT auch in diesem Jahr in der Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen 13 in Berlin Buckow. Startzeit ist zwischen 10 und 11 Uhr.

Bei der Radtouristikfahrt der A-Wertung können 3,2 oder 1 Punkt für 113, 78 oder 55 Kilometer erradelt werden, die Strecke ist natürlich komplett ausgeschildert.
   
  Das Startgeld beträgt 8 Euro, für BDR-Mitglieder nur 4 Euro, in dem Preis enthalten ist selbstverständlich die Versorgung an den Kontrollpunkten mit Obst, Tee und weiteren Kleinigkeiten.

 

   weitere Informationen in unserem Veranstaltungshinweis-Spezial zum Britzer Möwenroller

 

 

Sonntag, 18. März 2012: Havel-Frühlingsrunde

Ein Tag nach dem Britzer Möwenroller findet am Sonntag die Havel-Frühlingsrunde des RV Berlin statt.
Die RT ist ebenfalls Kategorie A, es können also 3,2 oder 1 Punkt für wahlweise 119,  80 oder 42 Kilometer erstramplet werden.

 

Das Startgeld beträgt auch hier 4 Euro für BDR-Mitglieder und 8 Euro für Jedermänner.

 

 

(Streckenführung der 119km-Runde) Die RT führt erst entlang der Heerstraße aus der Stadt nach Westen raus, anschließend auf der Bundestraße 2 entlang der Berlin-Brandenburgischen-Grenze  durch die Ortschaften Kartzow und Priot.  Wenig später geht es durch Wachow und Päwesin, bei Rustkow geht es wieder in Richtung Berlin, am Trebelsee vorbei über Uetz und Fahrland richtung Gatow, wo der Anschluss an die Heerstraße das Ziel bereits einläutet.

 

Weitere Informationen rund um die RT Havel Frühlingsrunde, mit Streckenplaner und Anfahrtsbeschreibung, ...

 

 

 

Es bleibt allen Radlern sowie dem Veranstalter gutes Wetter und viel Spaß zu wünschen!

 



Das könnte Sie auch interessieren: