6Days Berlin: Fahrervorstellung: Robert Bengsch und Marcel Kalz - Die amtierenden Deutschen Meister

Sixdays Berlin, Sechstagerennen, 6Days
Das 101. Berliner Sechstagerennen, vom 26. bis 31. Januar 2012

(js) Nur noch wenige Tage, bis am 26. Januar 2012 im Berliner Velodrom an der Landsberger Alle das 101. Berliner Sechstagerennen gestartet wird. In unserer Fahrervorstellung schauen wir vorab schon einmal auf die sechzehn Teams, die dann sechs Nächte um den Sechstagetitel kämpfen werden.

 

Team 9: Robert Bengsch und Marcel Kalz
Die amtierenden Madison-Meister


Robert „Brecher“ Bengsch fährt für das RudyProject Racing-Team Irschenberg, mit Namenhaften Teampartnern wie Christian Grasmann und Leif Lampater.
Zu Bengschs Stärken gehört eindeutig die Bahn, Deutscher Meister 2007 im Madison, im gleichen Jahr 5. Platz bei der Bahn-WM in der Mannschaftsverfolgung.
2008 erneut Deutscher Madisonmeister mit Marcel Kalz und DM-Titelträger der Mannschaftsverfolgung.
2009 Zweiter Platz beim Weltcup, Dritter Platz bei der Militär-WM im Einzelzeitfahren und Bronze-Medaillen-Gewinner bei der DM im Punktefahren.

Mit der 23. Teilnahme bei einem Sechstagerennen (die 8. in Berlin) möchte der 28-jährige mit einem Sieg wie beim Bremer Sechstagerennen 2011 abschließen, Madison-Partner in Bremen war Robert Bartko, der Vorjahressieger in Berlin und Gewinner des Bremer Sechstagerennens 2012.

 

Bengschs Partner ist der Luisenstädter Marcel „Kalle“ Kalz. Bengsch/Kalz sind die amtierenden Deutschen Meister im Madison (Bericht: Deutsche Meisterschaft 2011).
Die Omniumsmeisterschaft im Oktober brachte Marcel Kalz den dritten Platz ein. Siegreich war Berlin-Partner Bengsch vor Erk Mohs.
Kalz ist fünfmaliger Landesmeister und der U23-Europameister von 2007. (Weitere Erfolge von Marcel Kalz in der Vereinschronik)

Vergangene Woche in Bremen wurde dem Duo Kalz/Marvulli der Sixdays-Sieg auf der Zielgeraden genommen. Durch den Rundengewinn von Robert Bartko und Peter Schep kurz vor Schluss konnten sie das Punktmäßig klar überlegende Team Kalz/Marvulli auf Platz zwei verweisen.

 

 

Mit dem Deutschen Meisterschaftsduo Bengsch/Kalz wird die Konkurrenz schwer zu schaffen haben.
Marcel Kalz stand in der vergangenen Woche in Bremen schon einmal kurz vor dem Sieg.
Kalz kennt seinen Partner Robert Bengsch ganz genau, beide fahren im gleichen Elite-Team und beide haben genug Sechstagerennen miteinander bestritten um gut zusammenzuarbeiten.
Die Deutschen Meister zählen zu dem engeren Favoritenkreis des 101. Berliner Sechstagerennens.