6Days Berlin: Fahrervorstellung: Marcel Barth und Erik Mohs

Sixdays Berlin, Sechstagerennen, 6Days
Das 101. Berliner Sechstagerennen, vom 26. bis 31. Januar 2012

(js) Am nächsten Donnerstag wird Robert Harting im Berliner Velodrom an der Landsberger Alle den Startschuss für das 101. Berliner Sechstagerennen geben.
In unserer Fahrervorstellung schauen wir vorab schon einmal auf die sechzehn Teams, die dann sechs Nächte um den Sechstagetitel kämpfen werden.

 

Team 8: Marcel "Baller" Barth und Erik Mohs

Der Thüringer Marcel „Baller“ Barth war 2003 Deutscher Juniorenmeister auf der Straße, auf der Bahn wurde er ein Jahr später, im zweiten Junioren-Jahr, Weltmeister im Punktefahren.
Der25-jährige Barth wurde 2010 dritter bei der Deutschen Meisterschaft im Madison mit seinem Partner für die Berliner Sixdays 2012, Erik Mohs.

Der gleichaltrige Leipziger Erik Mohs nimmt in diesem Jahr zum fünften Mal beim Berliner Sechstagerennen teil.
Mohs war bis 2008 Fahrer des Deutschen Milram-Teams, in der vergangenen Saison fuhr er im Trikot von Nutrixxion (siehe auch: Björn Schröder, ehem. Milram-Profi und Nutrixxon-Fahrer, Team 6).
2011 gewann Mohs eine Etappe der Tour of Bulgaria.
Bei der U23.Europameisterschaft im Madison 2007 gewann er gemeinsam mit dem Luisenstädter Marcel-Kalz.