Aufgelesen: Alexander Tiedtke: "ein sicherer Kandidat für Spitzengruppen"

(js) Neujahr ist vorüber, der Winter bleibt weiter mild und die Straßensaison 2012 rückt immer näher.

 

Auch die Elite-Teams geben nach und nach bekannt, was für Zugänge die jeweiligen Teams in der neuen Saison verstärken sollen.

 

Der Luisenstädter Alexander Tiedtke, der sich im vergangenen Jahr von der C-Klasse in die Elite-A kämpfte fährt in der kommenden Saison für das Team Univega.

 

 

 

 

Das Team UR Krostitzer – UNIVEGA hat nun auf ihrer Webseite die Fahrervorstellung des Luisenstädters veröffentlicht.

 

Unteranderem heißt es da, dass der Allrounder in nahezu jedem Rennen den Konkurrenten gefährlich werden kann.
„Er hatte in der abgelaufenen Saison ein Dauerabo für Ausreißergruppen“, wird der Univega-Teamchef Renzo Wernicke zitiert; weiter heißt es, dass der Luisenstädter ein sicherer Kandidat für Spitzengruppen sei. 

 

 

Die Fahrervorstellung im Kompletttext und der Steckbrief des 31-jährigen auf der Univega-Team-Homepage: team-univega.de