Veranstaltungshinweis: RTF "Flämingrunde" + "Jenseits der Havel"

NRVg. Luisenstadt RT - Breitensportler

(js) Die Blätter fallen, der Wind wird stärker - für die Rennsportlier ist die Straßensaison beendet und das Wintertraining wird aufgenommen, die Breitensportler laden am Wochenende nochmal zu den letzten RTFs ein.

 

Am Samstag, 15. Oktober, und Sonntag, 16. Oktober, finden in Saarmund und in Spandau RT-Veranstaltungen statt.

 

 

 

 

Am Samstag, 15. Oktober, richtet der RC Berliner Bär die 21. Flämingrundfahrt aus.
Gefahren werden wahlweise 150, 110 und 70 Kilometer. Start ist von 10-11 Uhr auf dem Sportplatz Saarmund (Bergstr.). Die Startgebühr beträgt für BDR-Mitglieder 4 Euro, Jedermänner zahlen 8 Euro.

 

Die genauen Streckenrouten sind in der Ausschreibung auf der Seite des BRVs einzusehen.

 

Der RSC-Spandau veranstaltet mit seiner Tour "Jenseits der Havel" am 16. Oktober die letzte RTF der Saison 2011 (anschließend finden bis Ende November CTFs statt, siehe hierzu: RT-Kalender Mitteldeutschland).
Start ist Ebenfalss von 10-11 Uhr, das Startgeld beträgt auch hier für Jedermänner 8 Euro bzw. 4 Euro für BDR-Mitglieder-

Start ist in der Lutoner Str. 19, 13581 Berlin-Spandau (nähe Heerstraße).
Die Streckenlängen betragen 112, 75 und 42 Kilometer.

 

Mehr über die Veranstaltung und der Link zur Streckenführung auf der Seite des RSV-Spandau.

 

 

Wir wünschen allen Fahrern Spaß, schönes Wetter und gute Fahrt.

 

 

 

Hinweis Wertungskarten sind bis zum 30. Oktober abzugeben.